Dieser Text stammt aus dem Heft "Open Your Mind", zusammengestellt und herausgegeben von "SOLUNA", erschienen 1997.

Tu Es !
 
Tu es! Hinterfrage die Ziele der Parties auf die Du gehst.
Tu es! Betrachte die Preise und überlege, wohin das Geld fließt.
Tu es! Informiere Dich, ob der Veranstalter die Leute, die für ihn arbeiten, fair bezahlt.
Tu es! Veranstalte gemeinsam mit anderen eigene Parties.
Tu es! Informiere Dich über die Drogen, die Du nimmst.
Tu es! Denk daran, genug zu essen und Wasser zu trinken.
Tu es. eile Deine Drogen und kenne Deine Quellen gut.
Tu es! Sei Dir bewußt, daß es auch ohne Drogen geht.
Tu es! Paß gut auf Dich und Deine FreundInnen auf.
Tu es! Öffne Dich und lerne neue Menschen kennen.
Tu es! Lerne zu berühren und berührt zu werden.
Tu es! Hinterfrage Personen, die sich für etwas bessseres halten. (Auch DJs sind ganz normale Menschen.)
Tu es! Greif ein, wenn Leute andere auf Grund ihrer Herkunft oder ihres Geschlechts ausgrenzen oder anmachen.
Tu es! Wenn Du tanzt, wenn Du auf innere Reisen gehst, wenn Du liebst, mach es bewußt.
Tu es! Teile Deine Gedanken, Deine Freude und Deine Liebe.
Denk daran:
 Du bist die Kraft des Beispiels für alle um Dich herum!

weitere Informationen und Texte von SOLUNA